Stat- und Teach-System

  • Wie in Serverfortschritt versprochen, hier die Funktion des Stat- und Teaching-Systems:


    Das Stat- und Teaching-System funktioniert eigenständig.

    Dies bedeutet, dass der Spieler sich selbst skillen kann. Ähnlich wie beim Singleplayer.


    Mit dem Befehl „/teachme [Attribut] [Anzahl an Punkten]“ könnt ihr folgendes skillen:


    - str = Stärke

    - dex = Geschicklichkeit

    - einhand = 1H-Talent

    - zweihand = 2H-Talent

    - bogen = Bogen-Talent

    - armbrust = Armbrust-Talent


    Um dies jedoch zu können, werden Lernpunkte (LP) benötigt. Diese bekommt man pro Level-Up.

    Voraussetzung für ein Level-Up sind EXP, welche man unter anderem bspw. durch Aktivität und einbringen ins RP, bekommt.

    Ein Beispiel sähe wie folgt aus:


    Spieler A hat 20 STR, 10 DEX, 5 Mana, 10% 1H, 25% 2H, 0% Bogen und 5% Armbrust und 20 LP.

    Die 20 LP teilt er in 10 für STR und 10% 2H.

    Der Befehl sähe dann so aus:

    /teachme str 10 und /teachme zweihand 10


    Somit würde er dann auf 30 STR und 35% 2H kommen und seine LP würden komplett verbraucht werden, vorausgesetzt er hat das Statcap nicht erreicht oder würde es überschreiten.


    Die Umrechnung ist somit (in diesem Beispiel) 1:1, also 1 LP für 1 Attributspunkt. Der Übergang auf Kämpfer/Meister/Schütze, müssen von einem Lehrer (für Lernpunkte) beigebracht werden.
    (Änderungen werden zeitnah angekündigt)



    Bei Fertigkeiten für bspw. Berufe ist der Befehl „/teach [Name der Fertigkeit]. Dafür muss man den Spieler, welchem man die Fertigkeit lehren möchte, im Fokus sein.

    Auch hier werden Lernpunkte benötigt und nicht jeder kann alles lehren und lernen!

    We_are_made_from_broken_parts.gif"We're specks of dust caught in a whirlwind
    Nothingness behind the curtain
    Life is short, but death is certain
    That will always be our burden"


    "I know you all will remember me in pages of history
    Oh no, no, maybe we were born to die young"